• Header 01

Slowakischer Casting Verband

DER ERFOLG KOMMT NICHT ALLEIN, WIR MÜSSEN IHM EROBERN

Das Casting ist ein wettbewerbsfähiger Sektor der Sportangler, deren Gründe im 19. Jahrhundert in England und USA gelegt wurden, wenn die kommerziell hergestellten Sportfanggeräte auf einer grünen Wiese getestet waren. 

zakladateliaBei diesem Sport geht es nicht um Fischfang, sondern um Weitwurf oder Zielwerfen der Gewichte oder Fliegen. Es wird in 9 Disziplinen gewettet, mit Angelruten für Weit– und Fliegenwurf, die zu diesem Zweck hergestellt sind. Die Wettbewerbsregeln werden von International Casting Sport Federation (ICSF) definiert, die mittlerweile mehr als 50 Länder weltweit assoziiert. Im Ausland ist die Bezeichnung Casting Sport bekannt und benutzt. In der Slowakei waren bei der Gründung und Entwicklung des Castingsports vor allem Samuel Ivaška, Frantisek Stejskal, Vojtech Kusenda, Vojtech Gecző, Otokar Mészáros und Ladislav Chmelko beteiligt.

Der Slowakische Casting Verband (nachstehend SZRT genannt) mit Sitz in Nové Zámky wurde am 1. Dezember 1992 von Initiative slowakischer Wettkämpfer als Bürgerverband gegründet. Das SZRT sichert seit 1993 kontinuierlich die Bedingungen und die Teilnahme der Staatsrepräsentation an europäischen und internationalen Top-Veranstaltungen, einschließlich an den Weltspielen der Nicht-Olympischen Sporte. Nach gegenseitiger Vereinbarung mit der Slowakischen Fischerverband - Rat Žilina, wurde ihr in 2008 die Juniorvertretung in Casting unterzogen.
zakladatelia01

In 26 Jahren Existenz der SZRT haben ihre Wettkämpfer auf EM, WM, WS und SuVWM 49 Gold-, 50 Silber- und 85 Bronzemedaillen gewonnen und obliegen denen auch 2 Weltrekorde.

 

ICSF-Logo

logo-sportaccord

logo-iwga

Unsere Partner

vado

Veľkoobchod a maloobchod rybárkych potrieb

PAVOL KONKOĽ
P.K. FISHING TACKLE